IM FOKUS

Wir definieren Agilität.

Dieses Jahr stellte für Claris eine außergewöhnliche Zeit der Veränderung dar. Wir haben nicht nur eine neue Marke eingeführt, sondern auch eine neue Vision und Roadmap für unsere Plattform entwickelt, die die Zukunft der Innovation am Arbeitsplatz für uns alle definieren wird. Wir sprechen oft von einer schnellen Transformation. Es ist erstaunlich und bewegend zu sehen, wie das direkt vor den eigenen Augen geschieht. Ich sage „bewegend“, weil ich mir in meiner neuen Rolle noch nie so bewusst war, dass man bei einer Transformation nicht auf sich allein gestellt sein kann. Reale Transformation erfordert das Einverständnis in der gesamten Organisation, Debatten und die Bereitschaft, Veränderungen anzunehmen. Das ist etwas, was Sie alle verstehen und jeden Tag als Problemlöser durch exerzieren.

Während wir unsere eigene Transformation fortsetzen, um unserer Community mit mehr als 50.000 Kunden und mehr als 1 Million Nutzern besser zu dienen, möchte ich Sie auf einige Änderungen aufmerksam machen, die in naher Zukunft bei Claris eintreten werden.

Alle diese Änderungen konzentrieren sich auf drei wichtige Ideale: Agilität, Einfachheit und ein Bekenntnis zur Problemlösung. Insgesamt ist es daher unser Ziel, dass Sie sich auf den Aufbau transformativer Apps konzentrieren und bessere Ergebnisse für Ihr Unternehmen erzielen können.

Zum einen decken unsere Supportrichtlinien viele Versionen und Betriebssysteme ab. Sie wurden auf das Erscheinen jährlich neuer Versionen konzipiert. Das spiegelt heute aber nicht mehr das Tempo der digitalen Transformation wider. Infolgedessen verlangsamen uns diese Richtlinien, während wir unsere technologischen Bemühungen vorantreiben. Ich empfehle Ihnen, unsere neue Supportrichtlinie zu lesen.

Auch wenn wir die Versionsunterstützung ändern werden, bleibt unser Support für unsere Entwickler unverändert. Wir alle stehen Ihnen zur Seite und werden auch weiterhin den qualitativ hochwertigen Support bieten, den Sie von unserem Team erwarten. Wenn Sie betroffen sind und auf unsere neueste Version umsteigen müssen, kontaktieren Sie uns bitte unter support@claris.com. Wir werden Sie bei jedem der Schritte unterstützen.

Zweitens werden Sie ab der nächsten Version eine On-Premise-Preisänderung feststellen. Die neue Preisgestaltung wird einfacher und Ihre Kaufentscheidung somit leichter. Wir werden Sie im Voraus weiter hierzu informieren.

Auch unsere Produkte und Dienstleistungen verändern und erweitern sich. Am 29. Oktober haben wir FileMaker Cloud für die Entwicklung von Low-Code-Apps gestartet. Im Januar werden wir Claris Connect für die Workflow-Automatisierung einführen. Im Mai werden wir die nächste große Release von Claris FileMaker mit leichtem Web-Authoring auf den Markt bringen. Von dort aus werden wir weiterhin neue Features in deutlich kürzeren Abständen veröffentlichen.

Das ist eine aufregende Zeit der Veränderung für uns alle, aber auch hier können wir ohne jeden einzelnen von Ihnen keine Veränderung bewirken. Als Community arbeiten wir gemeinsam daran, leistungsfähige Technologien für alle zugänglich zu machen. Wir weigern uns, ein „gut genug“ zu akzeptieren und arbeiten ständig daran, unsere Unternehmen und Branchen voranzutreiben. Nun bitten wir Sie alle, sich uns anzuschließen und uns dabei zu unterstützen, unsere eigene Transformation als Claris zu gestalten, während wir gemeinsam daran arbeiten, die digitale Transformation in der Welt voranzutreiben.

Brad Freitag

CEO – Claris International Inc.